About me

Ludwig Fick

Auf dieser Seite erzähle ich ihnen mehr über mich. Ich heiße Ludwig.

Ich habe viel Erfahrung, weil der erste Computer, den ich gekauft habe, ein IBM Selectric war. Die ganze Idee einer Maschine, die Eiswürfel spielt, war für mich sehr interessant, also kaufte ich 1969 die IBM Selectric. Danach habe ich lange als Computerprogrammierer gearbeitet und das hat mich noch leidenschaftlicher für Computer gemacht. Eines meiner Hobbys ist es, Maschinen für die Gemeinschaft zu bauen, aber im Laufe der Zeit wurde ich auch immer mehr für die Informatik-Welt interessiert.

Ich bin sehr glücklich, die Möglichkeit zu haben, meine persönlichen Interessen und Know-how mit Ihnen zu teilen, so besuchen Sie bitte meinen Blog, um mehr zu erfahren und mir Fragen über meine Maschinen zu stellen. Fühlen Sie sich frei, mich zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder an meinen Wettbewerben teilnehmen möchten. Was meinen Blog betrifft, bedeutet dies, dass ich meine Forschung regelmäßig mit Ihnen teile und Sie können es auch auf meinem Blog finden. Meine anderen Hobbys sind Musik, Sport und Reisen um die Welt.

Ich wollte das immer tun, weil die Maschinen, die wir für unser Haus hatten, nicht sehr schön waren und ich nur versuchte, unser Leben mit einer neuen Maschine zu verbessern. Es war schön zu wissen, dass die Maschinen so alt waren, dass sie nicht mehr funktionierten. Ich habe diesen Blog gestartet, weil mein eigenes Leben nicht mehr so glücklich war wie früher. Die Maschine, die wir ersetzen mussten, hatte 2007 aufgehört zu arbeiten, aber ich musste sie ersetzen, weil die Maschine kaputt gegangen war, weil es zu schwer wurde, das Eis zu schieben. Seitdem habe ich mit mehreren Eismaschinen gearbeitet, um meine Probleme zu lösen. Meine Hauptinteressen waren Eiswürfelmaschinen, aber jetzt finde ich, dass ich auch gerne an mehr mechanischen und Computer-Dingen arbeite.

Sie können meine Sammlung auf MySpace oder auf meiner Facebook-Seite sehen. Die beliebtesten Beiträge sind die mit Bildern der Maschinen und auch Links zu anderen verwandten Seiten.

Ich bin Anfang der 60er Jahre in Bayern geboren. Mein Vater besaß eine kleine Eiswürfelfabrik mit einer altmodischen Maschine (keine große, wie die große im Supermarkt heute) und einem Geschäft, um sie zu verkaufen. Meine erste Erinnerung stammt aus dem Laden meines Vaters, als er eine kleine Kiste mitbrachte, und ich konnte das Metall berühren.

Mein Vater war auch ein guter Eiswürfelmacher und wir haben viele Experimente bei uns zu Hause gemacht, mit etwas Glück. Aber nach etwa 8 Jahren erkannte ich, dass es keine gute Möglichkeit gab, die Maschine zu benutzen. Es ist einfach zu klein und es war nicht einfach zu transportieren und zu lagern, und so bekam ich eine größere und eine bessere, und ich machte eine Menge Freunde von diesem Eiswürfel-Hersteller. Wie ich bereits erwähnte, haben wir beschlossen, ein Unternehmen über eiswürfelmachen zu gründen. Am Anfang haben wir versucht, Eis auf altmodische Weise zu machen.

Ich hoffe du magst meine Webseite.

Euer Ludwig Fick!